cdu-schwicheldt.de
  19:09 Uhr | 05.12.2020 | Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz |
 


Archiv
17.11.2020
Ortsbürgermeister fordert Aufhebung der Geschwindigkeitsbeschränkung
Bartscht: Bauarbeiten Richtung Mehrum schon lange beendet

Im Bereich der Bundesstraße 65 zwischen Schwicheldt und Mehrum wurde der Fahrradweg gesperrt und erneuert, Fahrräder durften auf die Bundesstraße ausweichen, zur Absicherung wurde auf der Straße die Geschwindigkeit auf 50 km/h begrenzt.
Schwicheldts Ortsbürgermeister Christian Bartscht hat nun die zuständige Landesbehörde darauf hingewiesen, dass der Fahrradweg nun schon seit mehr als 14 Tagen fertiggestellt und für den Fahrradverkehr freigegeben sei, die Baustelle also nicht mehr bestehe. Die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Straße gelte aber immer noch.
Das sei nun unverzüglich durch Entfernen der entsprechenden Schilder aufzuheben, so Bartscht gegenüber die Behörde.




31.07.2020
Gemeinsam gegen B65-Umgehungsstrecke Sehnde-Peine
Carsten Reese (CDU) erinnert an Ablehnung durch Stadträte Sehnde und Peine

Verwunderung löst beim stellvertretenden Schwicheldter CDU-Vorsitzenden Carsten Reese aus, dass der einstimmige Beschluss des Rates der Stadt Peine gegen den Neubau einer B 65-Umgehung von Sehnde bis Peine offenbar noch keine politischen Auswirkungen auf den Bundesverkehrwegeplan 2030 hat, in dem das vor Ort abgelehnte Projekt weiterhin mit Priorität ausgewiesen ist.



26.04.2020
CDU Schwicheldt unterstützt Gutscheinaktion „Peine hält zusammen“
CDU-Ratsfraktionsvorsitzender Andreas Meier setzt weiter auf kreative Ideen zur Krisenbewältigung und sieht die gemeinschaftliche Vorgehensweise als aktuellen und zukünftigen Schlüssel

Die Grundidee der Gutscheinaktion, ursprünglich geboren im Gespräch der Peiner Kaufmannschaft mit dem Vorsitzenden der CDU-Stadtratsfraktion Andreas Meier, wurde dem Bürgermeister und dem Rat der Stadt - nach vorheriger Diskussion mit den Spitzen der Fraktionen und dem Bürgermeister - zur Beschlussfassung vorgelegt.

Der Rat der Stadt Peine stimmte dem Antrag in seiner Sitzung am 23. April 2020 zu.




08.04.2020
CDU Schwicheldt wünscht FROHE OSTERN

Schwicheldter ECHO April 2020 liegt vor: HIER KLICKEN!



29.03.2020
CDU Schwicheldt begrüßt Bekenntnis zum Peiner Klinikum
Carsten Reese: Zeichen der Solidarität der Peiner CDU

Die CDU Schwicheldt begrüßt das klare Bekenntnis der CDU in Stadt und Kreis Peine zum Klinikum Peine. Das sei, so der stellvertretende Ortsvorsitzende Carsten Reese, der sich nachdrücklich für entsprechende Signale der CDU stark gemacht hatte, auch ein Zeichen der Solidarität an die durch den Insolvenzantrag gerade ich den herausfordernden Tagen der Corona-Pandemie verunsicherten Klinikums-Mitarbeiter, deren Sorgen auch in Schwicheldter Familien und Bekanntenkreisen wahrgenommen würden.


29.03.2020
Kanalbrücke am Birkenweg erneut gesperrt
Ortsbürgermeister Bartscht fragt nach

Auch für die Verantwortlichen vor Ort überraschend ist die Kanalbrücke am Birkenweg erneut gesperrt worden.
Laut Auskunft der ausführenden Baufirma werden die Brückenlager ausgewechselt, dabei wird die Brücke hydraulisch angehoben, um darunter neue runde Langwalzen zu montierten.
Nach 3 Wochen Bauzeit soll die Brücke wieder befahrbar sein.


14.03.2020
CDU Schwicheldt besucht Härke-Braumanufaktur
Schwicheldter Unionsmitglieder und Gäste in gemütlicher Runde

Zwar steht für Parteien die Politik im Vordergrund, für den CDU-Ortsverband Schwicheldt in seiner kommunalpolitischen Arbeit vor allem das Wohl unserer Ortschaft.
Aber zum "Unionsgefühl" gehören auch hin und wieder Geselligkeit und Zusammenhalt.


02.02.2020
Stephan Nitsch – Für Schwicheldt im Kreistag
Kommunalpolitiker berichtet der Bürgerversammlung

Da wir als Bürger vielfach mit Kreispolitik kaum in Berührung kommen, sondern fast immer die Gemeinde, in unserm Fall die Stadt Peine, Ansprechpartner für unsere Anliegen ist, bat Ortsbürgermeister Christian Bartscht den dienstältesten Schwicheldter Kreistagsabgeordneten Stephan Nitsch (CDU) bei der Bürgerversammlung am 1. Februar 2020 seine Arbeit vorzustellen, die wichtig sei und auch im Schwicheldter Interesse wahrgenommen werden müsse.

Nitsch wurde bei der Kommunalwahl 2011 erstmals in den Peiner Kreistag gewählt und 2016 von den Wählern bestätigt. Die kommunalpolitische Arbeit leistet er wie seine Kollegen im Kreistag, im Stadtrat und in den Ortsräten ehrenamtlich in der oft knappen Freizeit.


23.01.2020
Schwicheldter CDU-Vertreter beim Neujahrsempfang
Ortsbürgermeister Bartscht pflegt und knüpft Kontakte

Schwicheldts Ortsbürgermeister Christian Bartscht vertrat seine Ortschaft beim traditionellen Neujahrsempfang der Stadt Peine im Peiner Forum.
Mit von der Partie waren aus Schwicheldt darüber hinaus Stadtratsmitglied Jasper Betz, Kreistagsabgeordneter Stephan Nitsch und Ehrenringträger Gerhard Brendecke.



11.12.2019
Peiner CDU-Abgeordnete unterstützen Landwirtschaft
Christoph Plett, MdL, und Ingrid Pahlmann, MdB, nehmen Stellung

Liebe Schwicheldter,

vielleicht haben Sie sie bei Ihrem letzten Spaziergang schon bemerkt: Die „Grünen Kreuze“ – sie stehen aktuell auf vielen Feldern. Sie sollen deutlich machen, wie verstimmt und unzufrieden die Bäuerinnen und Bauern mit der aktuellen Politik sind. Die Landwirte sind stinksauer über die Auflagen des Agrarpakets. Viele fürchten um ihre Existenz und fühlen sich von der Politik im Stich gelassen. Nicht wenige ärgern sich über die Vorurteile, mit denen sie in der öffentlichen Debatte zu kämpfen haben.

Sie können sich sicher sein: Wir stehen persönlich an ihrer Seite. Unsere Bauern verdienen Respekt und Anerkennung für ihre Arbeit!




Impressionen



CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands
CDU/CSU Fraktion
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.09 sec.